Archiv
15.06.2009 | Gudrun Pieper
HANNOVER/ Walsrode. Wie heute der Niedersächsische Minister für Inneres, Sport und Integration Uwe Schünemann bekannt gab, kann das Sportstättenförderprogramm im Rahmen des Konjunkturprogrammes II nun zügig umgesetzt werden.
Nach Aussage der CDU Landtagsabgeordneten Gudrun Pieper und Karl-Ludwig von Danwitz sind über 800 Anträge eingegangen.
Davon entfielen auf die Stadt Bad Fallingbostel 150.300,-- € für die Sanierung der Sporthalle Grundschule Dorfmark und 1.530 400,-- € für den Neubau der Sporthalle am Gymnasium in Soltau.
weiter

05.06.2009 | Geschrieben von Gudrun Pieper
Investitionsprogramm „Kinderbetreuungsfinanzierung“ bis 2013 erhält der Kindergarten Vorbrück in Walsrode 435.000,-- € aus Bundes- und Landesmitteln“.
weiter

03.06.2009 | Geschrieben von Gudrun Pieper
Hannover/Walsrode. Zu den jüngsten Arbeitsmarktzahlen haben heute die CDU-Landtagsabgeordneten Gudrun Pieper und Karl-Ludwig von Danwitz Stellung bezogen.
weiter

29.05.2009 | Geschrieben von Gudrun Pieper
Die Niedersächsische Landesregierung und die Bundesregierung haben in den letzten Jahren in erheblichem Maß zusätzliche Finanzmittel zu Verbesserung der Betreuungssituation von Kindern in Kindertagesstätten und in der Kindertagespflege bereitgestellt.
weiter

27.05.2009 | Geschrieben von Gudrun Pieper
Die weiblichen Abgeordneten der CDU-Landtagsfraktion trafen sich im Mai zum politischen Seminar in Berlin. Im Mittelpunkt stand ein Treffen mit den niedersächsischen Kolleginnen der CDU-Bundestagsfraktion, um den Austausch und die gemeinsame politische Arbeit zu fördern.
weiter

15.05.2009 | Geschrieben von Gudrun Pieper
CDU-Landtagsabgeordnete Gudrun Pieper: „Gleicher Lohn für gleiche Arbeit ist wichtigstes Ziel“
weiter

12.05.2009 | Geschrieben von Gudrun Pieper

30.04.2009
Landtagsabgeordnete Gudrun Pieper und Dr. Karl- Ludwig von Danwitz: „Viele Betriebe befinden sich in akuter Notlage“
weiter

27.04.2009
CDU-Abgeordnete Gudrun Pieper und Karl-Ludwig von Danwitz: Landesregierung startet „Freiwilliges Soziales Jahr Politik“
weiter

16.04.2009
Wie die CDU Landtagsabgeordneten Gudrun Pieper und Karl-Ludwig von Danwitz heute mitteilten, ist die vom Niedersächsischen Finanzministerium verhängte Haushaltssperre „eine reine Vorsichtsmaßnahme“, um den sich abzeichnenden sinkenden Steuereinnahmen als Folge der Wirtschaftskrise rechtzeitig zu begegnen.
weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon